Seitenanfang
Startmenü
[Hauptmenü]
[Untermenü]
[Inhalt]
raab-foto.de: zur Startseite

Hauptmenü

 

Start » aktuelles » Aktuell-Archiv

 

Aktuell-Archiv: Die nicht mehr ganz so aktuellen Meldungen

Fotoband: Kulturlandschaft Wilhelmshaven

[veröffentlicht am 30.11.2015] — [archiviert ab 30.04.2016 09:18]

Fertiggestellt und zu erwerben!

Der Club zu Wilhelmshaven hat den Band 1 von „Kulturlandschaft Wilhelmshaven – Pastiken und Skulpturen im öffentlichen Raum“ herausgegeben, bei dem ich mitgearbeitet habe.

ISBN-Nr.: 978-3-941929-11-1
Herausgeber: Club zu Wilhelmshaven
Gesamtherstellung:
Brune-Mettcker Druck- und Verlagsgesellschaft mbH
Parkstraße 8
26382 Wilhelmshaven

nach oben

Fotoausstellung Wattenmeer

[veröffentlicht am 24.06.2015] — [archiviert ab 24.08.2015 12:49]

Seit dem 04. Juni 2015 finden Sie in der Ausstellung "Wattenmeer" in der Treppengalerie des Wattenmeer-Besucherzentrums am Südstrand Wilhelmshaven 39 Fotos von mir. Die Ausstellung wurde mit Unterstützung des Freundeskreises Wattenmeerhaus ermöglicht.

nach oben

Fotokurs für Mitarbeiter des ambulanten Hospizdienstes Wilhelmshaven

[veröffentlicht am 15.07.2013] — [archiviert ab 15.09.2013 09:00]

Vom 6.6.2012 bis 30.6.2013 habe ich einen Fotokurs für Mitarbeiter der Hospizinitiative Wilhelmshaven- Friesland- ambulanter Hospizdienst unter dem Motto "Ein bißchen mehr Spaß am Fotografieren" durchgeführt. Der Spaß hat sich auch eingestellt, und im Ergebnis ist eine kleine Fotoausstellung entstanden, die in den Räumlichkeiten des ambulanten Hospizdienstes in der Parkstr.19 in Wilhelmshaven zu besichtigen ist.

Das Datum der Ausstellungseröffnung wird noch bekanntgegeben.

nach oben

Kalender "Medizin im Bild 2013"

[veröffentlicht am 28.11.2012] — [archiviert ab 31.05.2013 00:00]

Seit einigen Jahren entsteht für die Hospitalgesellschaft Jade-Weser mbH in Zusammenarbeit mit Herrn Wolfgang Grotelüschen unter dem Motto "Medizin im Bild" ein großformatiger Fotokalender mit medizinisch orientierten Bildergeschichten.

Bildergeschichten?

Müssen Bildergeschichten immer eine Abfolge von verschiedenen Motiven sein, die gemeinsam eine Geschichte ergeben? Wir meinen nicht! Hinter jedem Bild, sei es ein Foto oder ein Gemälde verbirgt sich eine Geschichte, die den Künstler bewogen hat das Gemälde oder das Foto zu erstellen. Die Bilder laden den Betrachter ein, seinen Fantasien freien Lauf zu lassen! Was verbirgt sich hinter dem Bild?

Hinter unseren Bildern verstecken sich medizinische Begriffen und Geschichten, die beim Erraten der Begriffe erstehen.

Durch die Darstellung von Medizinbegriffen in Bildern ist ein Bilddiskurs entstanden, der Rätsel aufgibt und verwundert. Dank digitaler Fototechnik und reproduktiver Bildbearbeitung werden unsere Kalendermotive zu alltäglichen Kommunikationsmitteln, die zum Austausch anregen sollen.

Auch in diesem Jahr haben uns die kreativen Geister nicht verlassen und unser Medizinkalender ist mittlerweile in der 6. Auflage erschienen und somit Tradition geworden. Auch im kommenden Jahr werden wir wieder auf die Suche nach neuen Begriffen und Motiven gehen.

Viel Spaß beim Erraten der Krankheitsbilder wünscht Ihnen Ihr Dr. Raab!

zur Galerie Medizin im Bild 2013

nach oben

Fotoausstellung "Sichtweisen"

[veröffentlicht am 23.10.2012] — [archiviert ab 03.12.2012 00:00]

Galerie Kunstwerk
Textilhof
Ulmenstraße 55
26384 Wilhelmshaven

4. November bis 2. Dezember 2012

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.: 09.00-16.00 Uhr
Mi.: 17.00-21.00 Uhr
Fr.: 09.00-13.00 Uhr

Klaus Raab und Manoutscher Djannatian möchten mit ihren Bildern Emotionen auslösen – schmunzeln, staunen, mitfühlen. Lassen Sie sich darauf ein und äußern Sie Ihre Meinung! Gelegenheit dazu bietet auch die Finissage am 30. November 2012,19.00 Uhr mit geplanter Lesung von Frau Siegrid Schwengber, Oldenburg.

Kommentar von Wolfgang Grotelüschen

Zwei Ärzte sehen die Welt. Beide sind in der Galerie Kunstwerk keine Unbekannten. Manoutscher Djannatian hat hier empfindsame Gemälde ausgestellt. Klaus Raab hat sein Projekt „Boxen schwarz-weiß“ hier gezeigt. Beide Ausstellungen stießen auf reges Interesse.
„Sichtweisen“ will die Bildsprache der beiden vergleichen; nicht werten.
Doppelausstellungen haben immer den besonderen Reiz, dass Stile, Inhalte, Emotionen verglichen werden, aber auch, dass Aussagen zusammengehen. Djannatian und Raab kennen sich seit vielen Jahren, sind sich gleichwohl künstlerisch nicht begegnet. Djannatian liebt die realistische Abbildung, Raab sieht Formen in der Natur ohne diese 1:1 abbilden zu wollen.
Lassen Sie sich von den unterschiedlichen Sichtweisen inspirieren und vielleicht finden sich Ihre Emotionen in dem einen oder anderen Werk wieder.

nach oben

Kalender "Medizin im Bild 2012"

[veröffentlicht am 06.01.2012] — [archiviert ab 01.03.2012 00:00]

Seit einigen Jahren entsteht für die Hospitalgesellschaft Jade-Weser mbH in Zusammenarbeit mit Herrn Wolfgang Grotelüschen unter dem Motto "Medizin im Bild" ein großformatiger Fotokalender mit medizinisch orientierten Bilderrätseln.

Viel Spaß beim Erraten der Krankheitsbilder wünscht Ihnen Ihr Dr. Raab!

zur Galerie Medizin im Bild 2012

nach oben

Gorch-Fock-Marathon 2011

[veröffentlicht am 06.05.2011] — [archiviert ab 01.09.2011 00:00]

Dieses Jahr findet der Gorch-Fock-Marathon in Wilhelmshaven am 14. und 15. Mai statt. Mehr Informationen dazu finden Sie unter Gorch-Fock-Marathon 2011.

Auch in diesem Jahr werde ich wieder mit meiner Kamera vor Ort sein, um Start, Verlauf und Zieleinläufe für Sie zu dokumentieren.
Abzüge meiner Fotos vom Gorch-Fock-Marathon können Sie in meinem Foto-Shop ab dem 15.05 abends online bestellen.

Die Fotos werden Ihnen direkt per Post ins Haus geliefert. Alternativ können Sie die Digitalfotos auch downloaden.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und Erfolg am Gorch-Fock-Marathon 2011!

nach oben

Fotoausstellung INTEGRATION SCHWARZ/WEISS

[veröffentlicht am 27.09.2010] — [archiviert ab 13.11.2010 00:00]

Peter Salewski mit Boxer | Vergrößerung in neuem Fenster

rechts im Bild Peter Salewsi

Im Rahmen der "Interkulturellen Woche" in Wilhelmshaven, die vom 18.09. bis 25.11.2010 stattfindet, eröffne ich am 01.11.2010 um 16:00 Uhr die Fotoausstellung "Integration Schwarz/Weiß" im Rathausfoyer in Wilhelmshaven.

Die Fotoausstellung wird bis zum 12.11.2010 zu sehen sein. Es handelt sich um eine Auswahl der Bilder meiner Ausstellung in der Galerie "Kunstwerk" von August 2010 sowie einige neue Fotos.

Ich bin begeistert von Peter Salewskis Integrationsprojekt. Der führt Jugendliche aus 15 Nationen zusammen, trainiert sie und boxt mit ihnen. Peter Salewski, anscheinend alterslos und fit wie der jüngste Eleve aus seinem Boxstall, erwirbt sich täglich die Anerkennung der Jugendlichen und führt sie zusammen. Was mit den Jugendlichen begann, setzt sich mit den Reiferen fort, die nun schon ihre Kinder zum Training mitbringen. Diese Begeisterung steckt an.

Im Rahmen einer Activity des LIONS-Clubs Wilhelmshaven-Jade habe ich die Boxer über ein Jahr mit der Kamera begleitet. Dabei ist ein Kalender entstanden, dessen Verkaufserlöse der Integrationsgruppe zugeflossen sind. Dabei bin ich natürlich mit den Akteuren ins Gespräch gekommen und habe die Menschen hinter den Fäusten kennen und schätzen gelernt.

Aus Tausenden von Fotos, die bei diesen Begegnungen im Training, beim Wettkampf, beim Losverkaufen und im Studio entstanden sind, sehen Sie eine Auswahl. Lassen Sie sich ein auf die Emotionen, kleinen Geschichten, Dramen und freuen Sie sich über aufregende, besinnliche, anrührende Bilder.

Ihr Dr. Klaus Raab

Weiterführende Links

nach oben

INTEGRATION SCHWARZ/WEISS

[veröffentlicht am 10.06.2010] — [archiviert ab 28.08.2010 00:00]

Vom 01. bis zum 27. August haben Sie die Gelegenheit in der Galerie Kunstwerk, Ulmenstr. 57 in Wilhelmshaven die Fotoausstellung
INTEGRATION SCHWARZ/WEISS
zu besuchen.

Klaus Raab ist ambitionierter Hobbyfotograf seit seiner Jugendzeit.
Er hat in der eigenen Dunkelkammer noch Schwarz-Weiß- Filme in der Dose entwickelt und die Papierabzüge "abgewedelt".
Auch beruflich geht er mit Bildern um- Röntgenbilder sind überwiegend schwarz/weiß.
Wie viele Amateure hat Klaus Raab eine Reihe von Themen ausprobiert, von der Landschaftsfotografie über Wildlife bis Makro.
Seit einigen Jahren nimmt er Projekte in Angriff: Marathonläufer, Mediziner bei der Arbeit, Boxer.

In seinen Fotos versucht er, Anleihen aus Malerei und Grafik zu vermeiden und die spezifischen Möglichkeiten der Fotografie zu betonen. – Wen interessiert beim Blick in das schweißnasse Gesicht des Trainers der "Goldene Schnitt"? Er möchte beim Porträt als Partner wahrgenommen werden. Das sieht man den Fotos auch an.
Sicher ist Technik nicht ganz unwesentlich. Vergessen wir aber nicht, dass heute jeder "scharfe" Fotos mit computergestützter optimaler Belichtung produzieren kann.
Ein gutes Foto entsteht, wenn das Herzblut des Fotografen dran hängt und der Betrachter das auch erkennt.

Warum schwarz / weiß?

Farbe kann ablenken, kann übertünchen, kann aufregen. Wir leben in einer Flut von bunten Bildern. Da kann schwarz / weiß ein Kontrastprogramm sein . Schwarz / weiß kann polarisieren – oder auch Phantasien offen lassen.

Klaus Raab ist begeistert von Peter Salewskis Integrationsprojekt . Der führt Jugendliche aus 15 Nationen zusammen, trainiert sie und boxt mit ihnen. Peter Salewski, anscheinend alterslos und fit wie der jüngste Eleve aus seinem Boxstall, erwirbt sich täglich die Anerkennung der Jugendlichen und führt sie zusammen. Was mit den Jugendlichen begann, setzt sich mit den Reiferen fort, die nun schon ihre Kinder zum Training mitbringen. Diese Begeisterung steckt an.

Im Rahmen einer Activity des LIONS-Clubs Wilhelmshaven-Jade hat Klaus Raab die Boxer über ein Jahr mit der Kamera begleitet. Dabei ist ein Kalender entstanden, dessen Verkaufserlöse der Integrationsgruppe zugeflossen sind. Dabei ist er natürlich mit den Akteuren ins Gespräch gekommen und hat die Menschen hinter den Fäusten kennen und schätzen gelernt.

Aus Tausenden von Fotos, die bei diesen Begegnungen im Training, beim Wettkampf, beim Losverkaufen und im Studio entstanden sind, sehen Sie eine Auswahl. Lassen Sie sich ein auf die Emotionen, kleinen Geschichten, Dramen und freuen Sie sich über aufregende, besinnliche, anrührende Bilder.

nach oben

Galerie "Wilhelmshaven"

[veröffentlicht am 28.03.2010] — [archiviert ab 20.05.2010 00:00]

Fotogalerie erweitert!

In meiner Fotogalerie "Wilhelmshavener Impressionen" finden Sie Wilhelmshaven-Motive aus ungewöhnlichen Blickwinkeln. Die Fotogalerie wird regelmäßig erweitert; es lohnt sich also, öfters vorbei zu schauen.

Abzüge der Fotos können Sie in meinem Foto-Shop online bestellen. Die Fotos werden Ihnen direkt per Post ins Haus geliefert. Alternativ können Sie die Digitalfotos auch downloaden.

nach oben

Neue Galerie auf shop.raab-foto.de

[veröffentlicht am 30.03.2010] — [archiviert ab 16.05.2010 23:53]

Die Boxkämpfe an den Osterjugendtagen 03. April 2010 habe ich fotografisch festhalten. Sie finden die Galerie Boxkämpfe Osterjugendtage in meinem Online-Shop. Dort können Sie die Bilder als Papierausgabe oder als Download bekommen.

Ich freu mich auf Ihren Besuch!

nach oben

Boxkalender 2010: Verkauf ab SOFORT!

[veröffentlicht am 30.10.2009] — [archiviert ab 01.03.2010 00:00]

Verkaufsstellen sind Brune-Mettcker in der Fußgängerzone, die ortsansässigen Buchhandlungen und der Online-Shop der WZ.
Die kompletten Verkaufserlöse werden dem Jade-Boxring gespendet.
——————————————-
Der Jade- Boxring hat sich seit vielen Jahren um die Integration von Jugendlichen aus aller Herren Länder verdient gemacht. Derzeit nutzen Boxer aus 15 Nationen die Gelegenheit, kostenlos mehrfach in der Woche zu trainieren.

Besonders für Jugendliche ist Boxen die ideale Sportart um gegen Frust, Stress und die alltäglichen Probleme anzukämpfen und ordentlich Dampf abzulassen. So ist Boxen eine von Pädagogen und Therapeuten akzeptierte Sozialisierungshilfe.

Der Wilhelmshavener Boxer Peter Salewski holt viele junge Menschen in den Jade-Boxring und trainiert kostenlos mit ihnen, Jugendliche mit Migrationshintergrund oder auch schwierige oder straffällige Jugendliche. Die auf die „schiefe Bahn“ geratenen Jugendlichen können hier ihre Sozialstunden ableisten. Unter der Leitung des erfolgreichen Trainers und früher ebenso erfolgreichen aktiven Boxers wird Jugendlichen die Gelegenheit geboten, sich einen respektierten Platz in der Gesellschaft zu erarbeiten. Aufgrund seines sozialen Engagements wurde Peter Salewski 2008 in Wilhelmshaven zum Menschen des Jahres gewählt.

Besonders bemerkenswert ist, dass keiner der im Jade-Boxring betreuten jugendlichen Straftäter rückfällig geworden ist. Das Team des Jade-Boxrings um Peter Salewski bietet den Jugendlichen daher eine wichtige Resozialisierungshilfe. Der Jade-Boxring um Peter Salewski betreut ehrenamtlich dieses Klientel und ist auf Spenden zur Finanzierung dieser Aktivität angewiesen.

Die Notwendigkeit dieser wichtigen und effektiven Jugendarbeit hat auch der Lions Club Wilhelmshaven-Jade erkannt und ist von Salewskis Engagement angetan. Aus diesem Grund unterstützen der Lions Club Wilhelmshaven-Jade und weitere Sponsoren den Jade-Boxring.

Aktuell wurde ein exklusiver Box-Kalender erstellt, der ab Ende Oktober käuflich zu erwerben ist, Verkaufsstellen sind Brune-Mettcker in der Fussgängerzone, die ortsansässigen Buchhandlungen und der Online-Shop der WZ.

Zur Fotogalarie boxkalender

nach oben

Fotosafari Addo Nationalpark Südafrika

[veröffentlicht am 07.01.2010] — [archiviert ab 01.03.2010 00:00]

Im November 2009 war ich im Addo Nationalpark auf Fotosafari. Aus den zahlreichen Bildern habe ich Ihnen einige Schönheiten der wilden und nicht ganz so wilden Tiere ausgesucht.

Abzüge der Fotos können Sie in meinem Foto-Shop online bestellen. Die Fotos werden Ihnen direkt per Post ins Haus geliefert. Alternativ können Sie die Digitalfotos auch downloaden.

nach oben

Jade-Weser-Port-Cup 2009

[veröffentlicht am 12.10.2009] — [archiviert ab 01.01.2010 00:00]

In der Zeit vom 02. bis zum 04. Oktober 2009 hieß es wieder Leinen los zum Segeln um den begehrten JadeWeserPort-CUP. Bereits zum achten Mal konnten interessierte Besucher die spannende Regatta der Traditionssegler auf der Jade und ein buntes Rahmenprogramm erleben.

Viele Informationen zum Cup erhalten Sie auf der Homepage Jade-Weser-Port-Cup.
Ich hatte Gelegenheit, viele der maritimen Eindrücke fotografisch festzuhalten und kann Ihnen in meinem Foto-Shop ab sofort ungefähr 140 Bilder zum Download oder als Bestellung auf Fotoglanzpapier anbieten.

Zur Galerie Jade-Weser-Port-Cup 2009

nach oben

Kranichzug 2009

[veröffentlicht am 26.10.2009] — [archiviert ab 01.12.2009 00:00]

Zwischen Stralsund und Rostock in Mecklenburg-Vorpommern liegt die Halbinsel Fischland – Darß – Zingst, bekannt für eine unvergleichliche Landschaft aus Wäldern, Mooren, Seen und Küstenstreifen. Im Herbst bietet die Halbinsel außerdem atemberaubende Momente, wenn die Zeit der Kranichzüge gekommen ist, denn auf ihrer Reise nach Afrika legen die Kraniche auf Darß eine längere Ruhepause ein.

Diesen Oktober hatte ich die Möglichkeit, die Kraniche eine Zeitlang zu beobachten und zu fotografieren.

Die Fotos meiner neuen Galerie "Kranichzug 2009" können Sie ab sofort online bestellen. Die Fotos werden Ihnen direkt per Post ins Haus geliefert. Alternativ können Sie die Digitalfotos auch downloaden.

Zur Galerie Kranichzug 2009

nach oben

Stadtmeisterschaften im Boxen

[veröffentlicht am 02.11.2009] — [archiviert ab 01.12.2009 00:00]

14 Kämpfe gab es dieses Jahr am 31.10.09 bei den offenen Stadtmeisterschaften im Boxen in Wilhelmshaven.
Auf rund 130 Fotos habe ich die Stimmung im Ring festgehalten und lade Sie ein, sich meine neue Galerie Stadtmeisterschaften Boxen in meinem Online-Shop anzusehen.
Wie immer können Sie die Bilder dort auch als Abzüge bestellen oder downloaden.

nach oben

Galerie "Sommerfest 2009"

[veröffentlicht am 13.08.2009] — [archiviert ab 01.10.2009 00:00]

Die Mitarbeiter des St. Willehad-Hospitals Wilhelmshaven feierten am 08.08.2009 auf Gut Ninive ihr Sommerfest, das Dr. Jan Pytlak in stimmungsvollen Fotos festgehalten hat.

Wenn Sie zu den Mitarbeitern des St. Willehad-Hospitals gehören, können Sie Abzüge der Fotos in meinem Foto-Shop in der passwortgeschützten Galerie Sommerfest online bestellen. Die Fotos werden Ihnen direkt per Post ins Haus geliefert. Alternativ können Sie die Digitalfotos auch downloaden.

nach oben

Galerie "Boxen Voslapp"

[veröffentlicht am 24.08.2009] — [archiviert ab 01.10.2009 00:00]

Wilhelmshaven-Voslapp feierte vom 20. bis zum 23. August das jährliche Siedlerfest.

Im Rahmen dieser Festlichkeit habe ich am Sonntag beim Schauboxen im Festzelt viele Fotos von den Boxwettkämpfen gemacht.

Abzüge der Fotos können Sie in meinem Foto-Shop Galerie Boxen-Voslapp online bestellen. Die Fotos werden Ihnen direkt per Post ins Haus geliefert. Alternativ können Sie die Digitalfotos auch downloaden.

nach oben

Galerie "Boxen" erweitert

[veröffentlicht am 29.06.2009] — [archiviert ab 01.09.2009 00:00]

Mittsommerfest LION-Club

Der LIONS-Club Wilhelmshaven-Jade feierte am 27. Juni ein Mittsommerfest.

Im Rahmen dieser Festlichkeit hatte ich erneut die Gelegenheit etliche Box-Fotos zu schießen, um meine Galerie "Boxen" zu erweitern.

Abzüge der Fotos können Sie in meinem Foto-Shop online bestellen. Die Fotos werden Ihnen direkt per Post ins Haus geliefert. Alternativ können Sie die Digitalfotos auch downloaden.

nach oben

Galerie "Boxkalender 2010"

[veröffentlicht am 26.05.2009] — [archiviert ab 01.08.2009 00:00]

Der LIONS-Club Wilhelmshaven-Jade wird zur Unterstützung des Jade-
Boxrings einen Boxkalender 2010 herausgeben.

Im Rahmen dieser Aktivität habe ich in der Trainingshalle und anläßlich eines Turniers zu den Osterjugendtagen fotografiert.
Abzüge der Fotos können Sie in meinem Foto-Shop online bestellen. Die Fotos werden Ihnen direkt per Post ins Haus geliefert. Alternativ können Sie die Digitalfotos auch downloaden.

Weitere Shootings werden bei Wettkämpfen anläßlich des Südstrandfestes und des Siedlerfestes Voslapp folgen.

nach oben

 

©27

raab foto
klaus raab

weserstr. 90
26382 wilhelmshaven

telefon04421 / 3586166
raab-whv@online.de

impressum
datenschutz